Seminare

 

Wertschätzung im Unternehmen:
geringer Aufwand – große Wirkung

Kurzbeschreibung:

Als Führungskraft werden die Anforderungen auf Ebene der Arbeitsbeziehung immer höher. Die größten Konfliktherde bereiten heute die Gestaltung einer guten Arbeitsbeziehung. Eine wertschätzende Grundhaltung in Ihrer Unternehmenskultur kann hier als präventiver Faktor viel bewirken.

Als bester Prädiktor für Arbeitszufriedenheit, geringem Absentismus, niedrige Fluktuation und die Vermeidung von Mobbing ist eine wertschätzende Haltung im Unternehmen außerdem oft ausschlaggebender Faktor für wirtschaftlichen Erfolg.

Dieses Seminar gibt Anstoß die eigene wertschätzende Haltung im eigenen Betrieb zu überprüfen, gängige Fehler zu erkennen und diese zu lösen. Es bietet Ihnen die Möglichkeit Zusammenhänge in weiterführende Themen wie: Burn out Prävention, Stressreduktion, Motivation und Leistungssteigerung zu verstehen. Sie erhalten konkrete Tipps, die Ihnen eine Umsetzung erleichtern können.

Zielgruppe:

Unternehmensleitung, Führungskräfte

Seminare:

27.08.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK Neumünster (Ort wird noch bekannt gegeben)

13.02.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edisonstrasse 70, 24145 Kiel

29.08.2019: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: Neumünster (Adressdetails folgen)

14.02.2019: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort:
AOK-Direktion Kiel, Edisonstrasse 70, 24145 Kiel

Anmeldung:

Dagmar.Hosse-Friedrich@nw.aok.de

anmelden

 

 

Erschöpft im Beruf – Psychische Belastungen frühzeitig erkennen und handeln

Kurzbeschreibung:

Die Anzahl der psychisch erkrankten Menschen hat sich in den letzten 10 Jahren verdoppelt. Immer mehr Menschen leiden an den Folgen starker Erschöpfung. Statistiken sprechen von jedem 10. Als Führungskraft müssen Sie die Folgen von Langzeiterkrankten auffangen.

In diesem Seminar bekommen Sie Früherkennungsmerkmale und Handlungsabläufe an die Hand mit denen Sie betroffene Mitarbeiter schneller erkennen und Möglichkeiten, wie Sie effektiver intervenieren können. Sie können Krankheitsspiralen unterbrechen und ihre Mitarbeiter im Beruf halten.

Zielgruppe:

Unternehmensleitung, Führungskräfte

24.09.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK Neumünster (Ort wird noch bekannt gegeben)

23.04.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edisonstraße 70, 24145 Kiel

25.04.2019: Donnerstag
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edionstrasse 70, 24145 Kiel

Anmeldung:

Dagmar.Hosse-Friedrich@nw.aok.de

anmelden

 

 

Lebensphasenorientierte Führung:
Eine Strategie für die Zukunft!

Kurzbeschreibung:

Wichtig  für  Unternehmen ist es schneller, wendiger und besser zu werden um erfolgreich am Markt zu sein. Für die Mitarbeiter bedeutet dies mehr Arbeit in weniger Zeit zu leisten. Der Innovationsdruck nimmt zu, der nur mit Wissen und Kompetenz zu bewältigen ist. Dem wachsenden Bedarf an Fachkräften steht nicht nur der demografische Wandel entgegen. Es sinkt auch die Anzahl der Nachwuchskräfte.

Zur Gewinnung und Bindung von Beschäftigten wird ein Umdenken erfordert, dass weniger darum geht qualifizierte Mitarbeiter im Unternehmen zu „haben“. Es geht darum als Arbeitgeber attraktiv für Mitarbeiter in unterschiedlichen Lebensphasen zu sein und somit qualifizierte Mitarbeiter zu „halten“.

Im Seminar wird die lebensphasenorientierte Personalpolitik ausführlich vorgestellt und mit konkreten Instrumenten und Maßnahmen versehen. Dies kann eine Einführung erster Maßnahmen im eigenen Unternehmen erleichtern.

Zielgruppe:

Unternehmensleitung, Führungskräfte, Personalentwickler

Seminare:

05.11.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK Neumünster (Ort wird noch bekannt gegeben)

18.06.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edisonstrasse 70, 24145 Kiel

07.11.2019: Donnerstag
Ort: Neumünster (Adressdetails folgen)

20.06.2019: Donnerstag
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edionstrasse 70, 24145 Kiel

Anmeldung:

Dagmar.Hosse-Friedrich@nw.aok.de

anmelden

 

 

Frauen und Führung

Kurzbeschreibung:

Frauen in Führungspositionen stehen täglich vor der Herausforderung, von Mitarbeitern, Kunden und Vorgesetzten anders wahrgenommen und beurteilt zu werden, als ihre männlichen Kollegen. Umso wichtiger ist es für weibliche Führungskräfte, die eigene Führungspersönlichkeit zu stärken, um authentisch, souverän und erfolgreich zu führen! Dieses Seminar richtet sich an Führungspositionen beider Geschlechter, die Interesse haben Führung von Frauen besser zu verstehen und die den Vorteilen einer gemischten Führung eine Chance geben wollen.

Zielgruppe:

Unternehmensleitung, Führungskräfte

Seminare:

14.05.2020: Donnerstag, 09:00 – 14:00 Uhr
Ort: AOK-Direktion Kiel, Edisonstraße 70, 24145 Kiel

Anmeldung:

Dagmar.Hosse-Friedrich@nw.aok.de

anmelden

 

 

Ich hör mir ´mal zu

Kurzbeschreibung:

Die eigenen inneren Stimmen beeinflussen täglich unser Verhalten und auch die Art und Weise, wie und welche Entscheidungen wir treffen. Indem ich mir meine inneren Stimmen bewusst mache und ihnen zuhöre, kann ich nachempfinden, für welche Bedürfnisse sie stehen. Durch diesen Prozess der Selbstempathie gewinne ich Klarheit über das, was ich eigentlich brauche, kann passende Lösungen dafür entwickeln und Verantwortung für meine Entscheidungen übernehmen.

Zielgruppe:

Selbsterfahrungsinteressierte, Menschen im inneren Prozess